Direkt zum Inhalt

Augenbrauen heben

DGS: Augenbrauen heben

Augenbrauen heben (DGS)

Augenbrauen= Haarbogen über dem Auge; Diese werden durch die zuständigen Gesichtsmuskeln angehoben und drücken damit kontextuell auszuwertende Emotionen aus (Verwunderung, Abschätzigkeit etc.)

Beispiel

Jemand hebt die Augenbrauen.

  • Bewegungsablauf

    Die gebärdende Person beschreibt auf den Schulterblättern der/des Angesprochenen mit den Zeigefingern jeweils einen horizontalen, halbmondförmigen Bogen, der Augenbrauen symbolisiert. Diese werden nun ebenfalls mit dem Rücken des Zeigefingers angehoben.

    Nutzungsgebiet

     Deutschland