Direkt zum Inhalt
Printer Friendly, PDF & Email

Toilettenpapier

Toilettenpapier

DGS: Toilettenpapier

Toilettenpapier(DGS)

Saugfähiges Papier zum Sichabwischen nach der Toilettenbenutzung.

Beispiel

Morgen kaufe ich zwei Packungen Toilettenpapier ein.

  • Bewegungsablauf

    Mit dem Zeigefinger malt man auf den oberen Rücken zwischen die Schulterblätter eine Spirale. Man beginnt links außen und dreht sie nach innen ein. Oben rechts an der Spirale ergänzt man dann bildlich ein hängendes Blatt des Toilettenpapiers. Hierzu formt man die Hand zu einer Flachhand, welche man in einer kleinen Greifbewegung so zusammenklappt, dass der Daumen und die Fingerspitzen der anderen Finger sich annähernd berühren. Mit diesem Griff fasst man an die obere rechte Stelle der gemalten Spirale und zieht die Hand dann in einem kleinen Bogen über das Schulterblatt nach außen unten weg. Dies symbolisiert das Blatt, welches man greift und abreißt.

    Nutzungsgebiet

     Deutschland